Startseite
    Stuart
    Job
    Eigner Herd...
    Pädagogisches
    Kulinarisches
    Optik
    Angemerkt
    Natur
    Musik
    "Kunst"
    Sport
    Was war?
    Prolog
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   multiples
   
   dasmiest
   hackblog
   limatquai
   fraumutti
   frauantonmann
   applehead
   twinmom
   dunesieben
   sevenjobs

WEB Counter by GOWEB
WEB Counter by GOWEB


http://myblog.de/joluva

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Im Märzen der Bauer...

ok, ok, Pferde hab' ich noch keine... Aber gepflanzt habe ich wie verrückt. Ich bin ja so gespannt, wie das wird. Morgen MUSS ich Fotos machen! Das wird dann fast wie eine Artikel in der Brigitte: Vorher - Nachher! Bin gespannte, welche Pflanzen wohl wie gedeihen. Und was ich alles angetellt habe, um an die grünen Sachen zu kommen. Am Freitag hab' ich fast kriminelle Energie entwickelt, Das Mini dazu zu bringen mit mir zum in der Nähe liegenden Baumarkt zu fahren. Da das Laufrad im Auto lag (Danke, lieber Vater..), damit wäre es ein Klax gewesen... mußte es das Boby-car sein... Um damit von a nach b zu kommen, wenn man noch keine 3 ist... wiea weia... ABER: We did it! Und nach nur 2,5 Stunden waren wir schon wieder zu Hause! Und gestern und heute wurde gegraben: Rosen wurden gesetzt, ein Flieder, ein japanischer Ahorn, eine Forsythie ( oh Gott, wie schreibt man das?) und jede Menge Steingartenpflanzen. Bin gespannt. Heute haben  wir persisches Neujahr gefeiert. Alle üblichen Verdächtigen waren da... Um heute zu erfahren, daß es gestern war... weia weia...

Und sonst? Die Mieterin ist happy und bekam heute den Fernseher. Den Keller hab' ich noch immer nicht eingeräumt. Puh. Heute war das erste richtige Rugby-Turnier: Das Wetter mal wieder wider Erwarten phantastisch. UND. Das wichtigste: ICH WAR NICHT TEAM-MANAGER!!! Ich suchte zwar eine Weile nach unserem Tisch und so... aber besonders nützlich war ich nicht. Das wichtigste war: Ich trug KEINE Verantwortung. Yeah! Was tat das gut. Beim nächsten Mal bewundere ich in Ruhe die Jungs. Echt jetzt!

21.3.10 22:37


Werbung


Im Märzen

Jetzt gilt's: Endlich Garten! Jetzt hab' ich schon richtig viel gepflanzt. Heute Nachmittag gibt's eine Foto-Session. DAS MUSS man gesehen haben!

 Dann mach' ich mir noch Garten-Styling-Gedanken. Ich mag Hecken nicht. Aber ich sitze da sehr auf dem Präsentier-Teller. Hm. Jetzt hab' ich verschiedene Büsche geplanzt. Wenn die größer sind, ist das schon mal ganz gut. Aber Sichtschutz geben die noch lange nicht. Heute kaufe ich noch einen Kirschlorbeer. Aber nur einen. Als Hecke finde ich die ganz scheußlich. Hecken sind eh scheußlich. Muß ich an dieser Stelle UNBEDINGT noch mal erwähnen... Bambus ist schön aber gefährlich: Ich möchte den nicht unter der Terrasse...

UND: Das Mandelbäumchen hat es geschafft. Ich habe es vor 10 Jahren gekauft, mit dem Traum, es mal im eigenen Garten einzupflanzen. Und so wanderte es von Balkon zu Balkon. Und im Herbst kam es in richtige Erde vor der Haustür. Und dann dieser sehr harte Winter. Ich war mir sicher: Das schafft das nicht! Und jetzt: Juhu!!! Es treibt aus!!! Bald hat es viele rosa Blüten. Auch DAS wird ein Foto! ... Vielleicht sind die Blüten schon heute Nachmittag raus??

Mönsch ist das schön.

26.3.10 10:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung