Startseite
    Stuart
    Job
    Eigner Herd...
    Pädagogisches
    Kulinarisches
    Optik
    Angemerkt
    Natur
    Musik
    "Kunst"
    Sport
    Was war?
    Prolog
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   multiples
   
   dasmiest
   hackblog
   limatquai
   fraumutti
   frauantonmann
   applehead
   twinmom
   dunesieben
   sevenjobs

WEB Counter by GOWEB
WEB Counter by GOWEB


https://myblog.de/joluva

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Morgen!

Morgen heiratet mein Bruder. Wohlgemerkt, nicht WIR heiraten, nein, das liebe Brüderlein heiratet seine Geliebte. Aber HIER IST ALLES IN HELLER AUFREGUNG. Hihi. Die Jungs (!) freuen sich so wahnsinnig darauf aufgebrezelt zu werden! Am liebsten hätten sie täglich die ganze Montur probiert! Hier eine Kostprobe:

... Nun bleibt mir nur zu hoffen, daß die lieben Kleinen morgen auch "performen"... Vielleicht sollte ich etwas zur Unterhaltung beitragen? Hm. Springseil, Softball, Menschärgeredichnicht, DVD und Mac. Jo. Das müßte reichen!

Habe ich erwähnt, daß auch ich ganz umwerfend aussehen werde? 

23.8.08 01:40


Werbung


Krabi

Nun soll es sein... Mini soll in der Krabbelstube eingewöhnt werden. Vielleicht sollte man besser sagen: Mamaaa soll sich daran gewöhnen Mini abzugeben??

Heute... ähem gestern... ist ja schon nach Mitternacht ging der Kelch an uns vorüber: Mini hatte just um 8.50 Uhr die Windel voll. Bis sie dann wieder schön war, war sie sooo müde, daß sie nicht angezogen werden konnte und sofort einschlief. Um 9.35 Uhr war's dann zu spät: Wir versuchen es also morgen noch 'mal...

 Ich bin gar nicht so unglücklich...

...

 

Und dann gab es heute noch eine echte Sensation! Wir haben uns durchgerungen ein Haus von der Stange zu kaufen. So weit so schlimm. Schon vor geraumer Zeit wurden wir informiert: Es wird erst im Feburuar 2010 (richtig gelesen!!) fertig. Na gut. Da einen Käufer für die Wohnung zu finden... Welcher Zins wird da Bestand haben... Noch sooo lange auf 68 Quadratmetern... Wir haben immer mal wieder gefragt: Nicht vielleicht doch so früh wie geplant...?? Nein, nein, vollkommen ausgeschlossen!

Heute die Nachricht: Baubeginn vorgezogen! Haus ist im September 09 bezugsfertig!!! Welcher Engel hat denn DAS bewirkt?? DANKE!

... so war es komischerweise schon bei der Suche nach dem raren Objekt. Wir kannten das Baugebiet: Nö, nö, das is nix für uns. Wir suchen Altbau, Atmosphäre und so...

Dann kündigte sich Mini an... Ich frage nach: Nee, also daaaa sind sie wirklich 2 Jahre zu spät dran. Seufz. Irgenwann sehe ich ein Schild da stehen: Reihenhäuser... Ich ruf' dort an: Ach jaaaa! Völlig ungwöhnlich, ganz merkwürdig... Geschäftsleitung hat plötzlich umentschieden. Statt Mietshäusern baut der Träger überraschend 10 weitere Reihenhäuser. Pffff! Das war dann genau für uns!

Ich kriege auch ein spießiges Reihenhaus hin! 

Juhuuu! 

27.8.08 02:42


1. Tag

Der große Tag!

... was sie da hinterm Kopf hat, sollte ihre Schultüte sein... ok, ok, ist nicht ganz ausgereift. Hätte ich besser die Jungs machen lassen sollen... 

Mini hat es so genossen! Endlich Kinder! Endlich was los!

Ich hab' nur 'ne Kaffee-Vergiftung riskiert. So laß' ich mir die Eingewöhnung gefallen. Das Beste: Danach war sie sooo erschöpft, daß sie 2 (!) Stunden im Wagen im Garten schlief. Und wir haben jetzt 'ne saubere Wohnung. Ich hatte schon befürchtet, daß demnächst das Jugendamt wegen Verwarlosung vorbeikommt.

 

 

Sie ist so beschäftigt. Hat jetzt echt keine Zeit für Fotoverrückte Mütter... 

27.8.08 23:14


Schöne neue Welt

Ich war heute in Portugal.

Die Spülmaschine ist ausgefallen. Ich erspare dem werten Leser den Anblick. Ich erspare ihm den Anblich allerdings nur, weil der Fotoapparat grad keine Batterie hat (ja, ja, wir haben keinen mit Akku gekauft, ist uns erst später aufgefallen, wir sind halt technisch und fotografisch echte Profis!!!) Also. Ich schob umständlich die Teller beiseite um für Mini was kleines zu kochen (gestern gab's Gulasch, Kartoffelbrei und Rotkraut (wie bei Mutti), das ist erst 'mal genug groß gekocht für einen Kochmuffel wie mich). Also heute für Mini nur Nudeln mit Tomatensauce. Während ich da herumhantiere, das hungrige Kind teils auf dem Arm, dann wieder mit Trauben abgelenkt, sehe ich im Skype, daß das liebe Brüderlein auf Hochzeitsreise ONLINE ist... Na, Na! Den mußte ich doch gleich mal anpiepsen... Tja, da saßen die beiden turtelnd in ihrem Hotel am Strand bei einem 2. Espresso, und ich war live dabei! Im Hintergrund machen sich die Wellenreiter fertig. Cool! Und dann führt mich das Bruderherz per Labtop auch noch durchs Hotel, an die Rezeption, in den Frühstücksraum und in die schöne Bar. Unterwegs stellt er mir und Mini auch die Chefin des Hauses vor. Das war wirklich große Klasse. So war ich wirklich dabei - in der Sonne am Meer. - Und die sahen im Hintergrund mein Küchen-Inferno: schöne neue Welt.

Oh. draußen hat es gerade ganz laut geknallt. Es ist aber nichts zu sehen. (Isch bin ja gaaaa net neugierisch....) Hab' beim 6. Revier angerufen, ob die mal vorbeischauen könnten? Großstadtkrimi. Ich glaub' ich geh' jetzt besser schlafen!

30.8.08 00:27


[erste Seite] [eine Seite zurück] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung